Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Zeugen nach Unfallflucht in Heppenheim

Heppenheim (ots)

Zwischen Ostermontag und Donnerstag war ein grau-blauer Hyundai I 20, in Heppenheim in der Pestalozzistraße neben dem dortigen Spielplatz geparkt. In diesem Zeitraum muss ein bisher unbekanntes Fahrzeug gg. die rechte vordere Ecke des Hyundai gestoßen sein und beschädigte diesen nicht unerheblich. Der Schaden am Hyundai dürfte bei ca. 1000 EUR liegen.

Zeugen des Unfalls werden gebeten sich unter der Tel.-Nr. 06252 7060 bei der Polizeistation Heppenheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Förster, PHK
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
  • 25.04.2019 – 15:53

    POL-DA: Bensheim: Trickdieb täuscht Notsituation vor

    Bensheim (ots) - In der Nahestraße konnte ein Trickdieb vierzig Euro aus einem Portemonnaie stehlen, nachdem er eine Notsituation vorgetäuscht hatte. Der Kriminelle sprach am Donnerstag (25.4.) gegen 14.50 Uhr die später Bestohlene auf ihrem Grundstück in der Nahestraße an. Er bat darum, den ADAC rufen zu dürfen. Im Zuge dessen wollte er Kleingeld gewechselt haben und nahm dabei unerlaubt zusätzlich die vierzig ...

  • 25.04.2019 – 14:39

    POL-DA: Darmstadt-Kranichstein: Zeugen nach Streitigkeit gesucht

    Darmstadt (ots) - Für den Fortgang der Ermittlungen sucht die Kriminalpolizei (K35) aus Darmstadt Zeugen, die Hinweise zu einer Auseinandersetzung am Donnerstag (18.04.) geben können. An der Straßenbahnhaltestelle Siemensstraße soll es gegen 12.40 Uhr zu einem Streit zwischen zwei Männer, im Alter von 30 und 26 Jahren, gekommen sein. Nach zunächst gegenseitigen verbalen Beleidigungen, soll einer der Streithähne ein ...