Das könnte Sie auch interessieren:

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

POL-STD: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski?

Stade (ots) - Mit einer Öffentlichkeitsfahndung sucht die Bremervörder Polizei aktuell nach dem 50-jährigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

25.04.2019 – 23:51

Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Zeugen nach Unfallflucht in Heppenheim

Heppenheim (ots)

Zwischen Ostermontag und Donnerstag war ein grau-blauer Hyundai I 20, in Heppenheim in der Pestalozzistraße neben dem dortigen Spielplatz geparkt. In diesem Zeitraum muss ein bisher unbekanntes Fahrzeug gg. die rechte vordere Ecke des Hyundai gestoßen sein und beschädigte diesen nicht unerheblich. Der Schaden am Hyundai dürfte bei ca. 1000 EUR liegen.

Zeugen des Unfalls werden gebeten sich unter der Tel.-Nr. 06252 7060 bei der Polizeistation Heppenheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße

Förster, PHK
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen