Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

25.04.2019 – 17:55

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim-Kirschhausen: Vollsperrung nach Autounfall
Autofahrer ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Heppenheim (ots)

Die Siegfriedstraße musste am Donnerstagnachmittag (25.04.) nach einem Autounfall für eine knappe Stunde, im Bereich zwischen Görzklinger Straße und Sudetenstraße, gesperrt werden. Ein Autofahrer kollidierte gegen 15.30 Uhr mit einem geparkten Auto. Dabei verletzte sich der Unfallverursacher und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Wie schwer seine Verletzungen sind, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Zudem stellte sich heraus, dass der Mann keine gültige Fahrerlaubnis besitzt.

Der durch den Unfall verursachte Sachschaden wird auf über 10.000 Euro geschätzt. Was schlussendlich der Auslöser für diesen Zusammenstoß war, bleibt Gegenstand der Ermittlung.

Wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis wird sich der Unfallverursacher im Nachgang verantworten müssen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen