Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

17.04.2019 – 14:23

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Jugendliche zündeln in Tiefgarage und klauen Feuerlöscher

Heppenheim (ots)

Drei Jugendliche, im Alter zwischen 14 und 16 Jahren, haben am Dienstag (16.4.) in einer Tiefgarage, die zu einem Hotel in der Siegfriedstraße gehört, einen Feuerlöscher mitgehen lassen, nachdem sie an mehreren Stellen gezündelt hatten. Der Gesamtschaden ist etwa 250 Euro hoch.

Ermittler der Heppenheimer Polizei (DEG) haben die Anzeige entgegengenommen. Ebenso die Videoaufnahmen der Überwachungskameras, die das Trio zwischen 15 und 16 Uhr aufgezeichnet haben und zur Klärung der Taten führen können.

Für den Vorgang werden noch Zeugen gesucht, die Beobachtungen gemacht haben, insbesondere, wer die Gruppe oder einen von ihnen mit einem Feuerlöscher bemerkt hat. Unter der Rufnummer 06252 / 7060 werden alle Hinweise entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung