Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

15.04.2019 – 14:20

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Rohrheim: Goldfarbener Mercedes Kombi mit H-Kennzeichen gestohlen (HP-JK 382H)

Groß-Rohrheim (ots)

Ein Mercedes 230 TE, Modell 123 T, wurde am Sonntagvormittag (14.4.) vom Hof eines Anwesens in der Wilhelmstraße gestohlen. Das goldfarbene Auto aus dem Jahr 1982 hat die Oldtimer-Zulassung HP-JK 382H. Der Motor des etwa 15.000 Euro teuren Autos wurde gegen 10.40 Uhr im Hof gestartet. Die Besitzer wurden aufgrund des Motorgeräuschs aufmerksam und konnten nur noch erkennen, wie ein dunkel gekleideter Mann von kräftiger Statur das Auto vom Grundstück chauffierte und in Richtung Biblis fuhr.

Die Suche nach dem Oldtimer verlief bislang ergebnislos. Die Kriminalpolizei (K 21/ 22) in Heppenheim sucht dringend Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben oder wissen, wo der Mercedes abgestellt ist.

Der Kombi hat zwei markante schwarze Schriftzüge "Matilde" auf dem Kofferraumdeckel links und auf dem rechten Frontscheinwerfer.

Alle Hinweise zu dem Autodiebstahl nehmen die Ermittler unter der Rufnummer 06252 / 7060 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell