Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

14.04.2019 – 18:19

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Bieberau: Scheunenbrand

Groß- Bieberau (ots)

Am Sonntag (14.04.), 16:15 Uhr, ist in einem Hinterhof der Jahnstraße in Groß-Bieberau eine Scheune in Brand geraten und ausgebrannt. Durch den Brand schlugen Flammen auf weitere landwirtschaftliche Gebäudeteile über, Wohnhäuser sind nicht betroffen. Angaben zu der möglichen Brandursache können aktuell noch nicht gemacht werden, die Brandursachenermittlung wird die Kriminalpolizei übernehmen. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausende Euro. Die B38 musste aufgrund der Löscharbeiten zeitweise voll gesperrt.

Mitteiler: Henrich, POK (Pst. Ober- Ramstadt)

Alexander Lorenz, EPHK (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Tel.: 06151-9693030
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen