Das könnte Sie auch interessieren:

POL-EN: Hattingen- Öffentlichkeitsfahndung- Kennt jemand diesen Mann?

Hattingen (ots) - Auf unbekannte Art und Weise wurde durch derzeit unbekannte Täter die Daten einer PayPal ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

11.04.2019 – 09:18

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Zimmern: Zeugen nach versuchtem Wohnungseinbruch gesucht

Groß-Zimmern (ots)

Einbrecher versuchten am frühen Mittwochmorgen (10.04.) in eine Erdgeschosswohnung in der Weinbergstraße einzudringen. Die bislang unbekannten Täter hebelten nicht nur an einem Fenster, sondern auch an der Terrassentür. In beiden Fällen hatten sie keinen Erfolg und ergriffen die Flucht. Nach derzeitigem Ermittlungsstand fiel der durch die Hebelversuche verursachte Sachschaden eher gering aus.

Unter der Rufnummer 06151/969-0 können sich Zeugen bei der Kriminalpolizei (K21-22) in Darmstadt melden, wenn sie die Tat beobachtet haben oder Hinweise zu den Tätern geben können.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung