Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Pkw in Garage ausgebrannt - Mehr als 20.000 Euro Schaden

Roßdorf (ots)(Darmstadt-Dieburg). Mehr als 20.000 Euro Schaden sind beim Brand eines Pkw im Bruchwiesenweg am späten Dienstagabend (25.02.03) entstanden. Der Pkw war in einer Garage abgestellt. Feuerwehr und Polizei waren gegen 22.25 Uhr durch eine Anwohnerin alarmiert worden. Die Freiwillige Feuerwehr Roßdorf, die mit einem Löschzug ausrückte, konnte zwar den Brand schnell unter Kontrolle bekommen, aber nicht mehr verhindern, dass die Garage komplett niederbrannte. Lediglich die Eisenträger des Gebäudes blieben stehen. Auch der von seinem Besitzer kurz zuvor in der Garage abgestellte Pkw brannte völlig aus. Weiterer Schaden entstand durch Rußschwärzung an dem angrenzenden Wohngebäude. Die Brandursache ist noch nicht bekannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon:06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email:derigs.ppsh@t-online.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: