Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

25.03.2019 – 14:09

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt-Bobstadt: Fensterscheibe eingeschlagen
Zeugen gesucht

Bürstadt-Bobstadt (ots)

Offenbar gestört wurden noch unbekannte Täter am Samstagnachmittag (23.3.), als sie versuchten in ein Einfamilienhaus in der Straße "In der Hainlache" einzusteigen. In der Zeit zwischen 15.15 Uhr und 15.30 Uhr schlugen die Täter ein Fenster des Anwesens ein, ließen jedoch aus noch nicht bekannten Gründen davon ab, die Räume zu betreten. Möglicherweise konnten die Kriminellen auf dem Grundstück von Zeugen beobachtet werden?

Wer in diesem Zusammenhang sachdienliche Wahrnehmungen gemacht hat oder Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich zu melden. Unter der Rufnummer 06206/9440-0 ist die ermittelnde Kripo in Heppenheim zu erreichen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung