Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Inbetriebnahme eines Kaminofens löst Feuerwehreinsatz aus

Mönchengladbach-Hardterbroich-Pesch, 23.03.2019, 22:54 Uhr, Rheinstraße (ots) - Um 22:54 Uhr wurde der ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

20.02.2003 – 10:45

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zweiter Drogenter in diesem Jahr in Darmstadt 37-Jähriger tot in seiner Wohnung aufgefunden

    Darmstadt (ots)

Ein 37-jähriger Darmstädter ist am Mittwochnachmittag tot in seiner Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Noackstraße aufgefunden worden. Der Mann war seit Jahren stark drogenabhängig und verstarb vermutlich bereits am vergangenen Samstag infolge einer Mischintoxikation. Nachbarn hatten die Hausverwaltung aufgrund starker Geruchsbildung alarmiert. Der Mann ist der zweite Drogentote in diesem Jahr in Darmstadt.

ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Karl Kärchner
Telefon:06151-969-2410
Fax: 06151-969-2405
Email:k.kaerchner@polizeidarmstadt.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung