Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-HST: Suche nach vermisster Jugendlichen aus Stralsund

Stralsund (ots) - Seit den gestrigen Abendstunden, 19.03.2019, gilt die 16-jährige Sabine PAVLOVA aus ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

15.03.2019 – 14:04

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Alsbach-Hähnlein: Büroräume aufgebrochen/ Einbrecher gehen leer aus

Alsbach-Hähnlein (ots)

Zwischen Donnerstagnachmittag (14.03.) und Freitagmorgen (15.03.) haben Unbekannte in der Sandwiesenstraße die Büros einer Firma aufgebrochen. Im Innern waren sie offenbar auf der Suche nach Bargeld und hängten sogar Bilder ab, um versteckte Wandtresore aufzuspüren. Allerdings ohne Erfolg. Die Einbrecher mussten nach derzeitigem Ermittlungsstand unverrichteter Dinge abziehen, hinterlassen aber einen Sachschaden von etwa 400 Euro.

Hinweise nimmt die Kriminalpolizei in Darmstadt (Kommissariat 21/22) unter der Rufnummer 06151 / 969-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Daniel Vollmer
Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2414
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung