Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

14.03.2019 – 09:46

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bürstadt: 15.000 Euro Schaden nach Motorraddiebstahl (MA-SE 1)

Bürstadt (ots)

Ein 15.000 Euro teures Motorrad der Marke BMW, R 1200 GS Adventure, wurde am Mittwoch (13.3) zwischen 10 Uhr und 14 Uhr in der Straße "Im Sonnenried" gestohlen. Die Maschine, die in Tarnfarbe lackiert ist, stand in der Hofeinfahrt unter dem Carport.

Wie die Täter am helllichten Tag die BMW stehlen konnten, ermittelt jetzt die Kriminalpolizei (K 21/ 22) in Heppenheim. Zu dem Fall werden zudem Zeugen gesucht, die verdächtige Personen im Tatzeitraum bemerkt haben. Auch werden Hinweise zu dem auffällig lackierten Motorrad entgegengenommen. An dem Bike war zuletzt das amtliche Kennzeichen MA-SE 1 angebracht.

Hinweise bitte über die Rufnummer 06252 / 7060 der Heppenheimer Polizei weitergeben.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell