Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

11.03.2019 – 14:14

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Griesheim: Großes Loch in Schaufensterscheibe einer Apotheke
Polizei ermittelt

Griesheim (ots)

Die Beamten der Polizeistation in Griesheim suchen Zeugen, die am Samstag (09.03.) gegen 22.50 Uhr eine Sachbeschädigung an einer Apotheke in der Wilhelm-Leuschner-Straße beobachtet haben. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist die Schaufensterscheibe der Apotheke durch mehrere Jugendliche beschädigt worden. Dank aufmerksamer Zeugen gelang es den Ordnungshütern, nur wenige Minuten nach der Mitteilung, sieben junge Personen in einer Straßenbahn zu kontrollieren. Nun müssen die weiteren Ermittlungen zeigen, inwieweit diese Jugendlichen mit der Tat in Verbindung stehen. Der verursachte Sachschaden beläuft auf zirka 1000 Euro.

Hinweise zu den Tätern oder zu der Tat selbst, können unter der Rufnummer 06155/8385-0 bei der Polizei mitgeteilt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Tobias Laubach
Telefon: 06151/969-2401
Mobil: 0173-6596648
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell