Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-HH: 190320-1. Öffentlichkeitsfahndung nach Körperverletzung in Hamburg-St. Pauli

Hamburg (ots) - Tatzeit: 19.08.2018, 01:40 Uhr Tatort: Hamburg- St. Pauli, U-Bahnhof St. Pauli Die Polizei ...

06.03.2019 – 16:35

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Scheibe eingeworfen
Jugendliche rennen weg

Viernheim (ots)

Wegrennende Jugendliche sind am Dienstagabend (5.3) am Franconvilleplatz aufgefallen, nachdem die Scheibe einer Bäckerei eingeschlagen wurde. Die Jugendlichen, die dunkel bekleidet waren, rannten gegen 20.45 Uhr in Richtung August-Bebel-Straße. Der Schaden an der Scheibe ist nach ersten Schätzungen 1000 Euro hoch.

Wer Hinweise zu der Sachbeschädigung oder den Jugendlichen geben kann, meldet sich bitte bei den Beamten der Ermittlungsgruppe in Viernheim. Telefon: 06204 / 974717.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung