Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Schaufensterscheibe von Juweliergeschäft eingeworfen - Silberschmuck gestohlen

Dieburg (ots). Bislang unbekannte Täter haben am frühen Mittwochmorgen (12.02.03) die Schaufensterscheibe eines Juweliergeschäftes am Markt eingeworfen und Silberschmuck entwendet. Gegen 03.40 Uhr hatten die Einbrecher die Schaufensterscheibe des Geschäftes mit einem eigens mitgebrachten Pflasterstein eingeworfen und dann durch das so entstandene Loch in die Auslagen gegriffen. Dabei erbeuteten sie Silberschmuck im Wert von rund 500 Euro. Anschließend flüchteten die Täter in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief bisher erfolglos.

Hinweise zu den flüchtigen Einbrechern nimmt die Polizeistation Dieburg unter der Telefonnummer 06071/96560 entgegen.


ots-Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen - Darmstadt

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Ferdinand Derigs
Telefon:06151-969 2401
Fax: 06151-969 2405
Email:f.derigs@polizeidarmstadt.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: