Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-BO: Junge (12) aus Bochum vermisst - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Seit dem gestrigen Donnerstag, 21. Februar, gegen 16.15 Uhr wird Szymon K. (12) aus Bochum ...

12.02.2019 – 17:32

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Erbach: Blauer Ford Kuga zerkratzt
4000 Euro Sachschaden
Zeugen gesucht

Erbach (ots)

Im Verlauf des Montagabends (11.2.) geriet ein blauer Ford Kuga in das Visier von Kriminellen. Indem die noch unbekannten Täter beide Fahrzeugseiten zerkratzten, verursachten sie einen Schaden von mindestens 4000 Euro. Nach ersten Erkenntnissen dürfte sich die Tat in der Jahnstraße oder in der Straße "Obere Marktstraße" zugetragen haben. Dort hatte der Eigentümer, zeitlich versetzt, zwischen 18 und 22 Uhr, sein Auto abgestellt. Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben oder Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Erbach, zu melden. Unter der Rufnummer 06062/953-0 nehmen die ermittelnden Beamten alles Sachdienliche entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung