Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

06.02.2019 – 15:03

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörlenbach: Ohne Beute aus Haus geflüchtet

Mörlenbach (ots)

In der Nacht zum Mittwoch (5. - 6.2) haben sich Einbrecher unbemerkt in ein Haus in der Sudetenstraße umsehen können. Nachdem sie vergeblich versucht hatten, eine gut gesicherte Tür zum Haus zu öffnen, stiegen sie auf das angrenzende Garagendach, um ein höher gelegenes Fenster aufzubrechen. Offensichtlich fanden die Kriminellen nichts, was sie mitnehmen wollten. Ohne Beute verließen sie den Tatort. Durch den Einbruch ist ein Sachschaden in Höhe von 1500 Euro entstanden.

Hinweise zu der Tat, die zwischen 21 Uhr und 7 Uhr morgens verübt wurde, nehmen Beamte des Kommissariats 21/ 22 in Heppenheim entgegen. Telefon: 06252 / 7060.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung