Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

02.02.2019 – 01:50

Polizeipräsidium Südhessen

POL-GG: Verkehrsunfallflucht

Groß-Gerau (ots)

Unfallort: 64560 Riedstadt-Erfelden, Bahnstraße 14 Unfallzeit: Donnerstag, 31.01.2019, 08:45 -13:15 Uhr

Der Geschädigte parkte seinen weißen Opel Meriva ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand vor der Sparkasse. Im Tatzeitraum fuhr ein bislang nicht bekanntes Fahrzeug ortsauswärts und beschädigte beim Vorbeifahren den geparkten Meriva. Hierbei wurde der hintere Radkasten auf der Fahrerseite eingedrückt. Der Schaden beläuft sich auf etwa 800 EUR. Der Verursacher entfernte sich vom Unfallort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise auf das Verursacherfahrzeug geben können.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Groß-Gerau


Telefon: 06152 175-13

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen