Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

31.01.2019 – 11:54

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden: Apothekeneinbrecher gehen leer aus

Mörfelden-Walldorf (ots)

Eine Apotheke am Tizianplatz geriet in der Nacht zum Donnerstag (31.01.) in das Visier von Kriminellen.

Die Täter drangen gewaltsam durch die Eingangstür in den Verkaufsraum ein und suchten anschließend nach Wertgegenständen. Fündig wurden sie nach derzeitigem Ermittlungsstand aber offenbar nicht. Sie zogen ohne Beute wieder ab.

Hinweise werden erbeten an die Ermittlungsgruppe der Polizeistation Mörfelden-Walldorf unter der Rufnummer 06105/4006-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung