Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

29.01.2019 – 10:10

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Verdacht auf Drogeneinfluss bei Pkw-Fahrer

Groß-Gerau (ots)

Einen 25 Jahre alten Autofahrer stoppten Beamte der Polizeistation Groß-Gerau am Montag (28.01.) gegen 11.45 Uhr "Am Marktplatz".

Die Ordnungshüter hegten den Verdacht, dass der junge Mann unter Drogeneinfluss unterwegs war. Einen Drogenvortest wollte der Wagenlenker aber nicht durchführen. Nun muss das Ergebnis einer daraufhin durchgeführten Blutentnahme zeigen, ob sich der Verdacht der Polizei bestätigt.

In diesem Fall würde dem 25-Jährigen unter anderem ein Verfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz drohen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung