Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

24.01.2019 – 09:49

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau: Berauscht am Steuer?
Polizei nimmt 26-Jährigen vorläufig fest

Groß-Gerau (ots)

Ein 26-Jähiger muss sich nach seiner Festnahme am frühen Donnerstagmorgen (24.01.) in einem Verfahren wegen des Verdachts des Fahrens unter Drogeneinfluss verantworten. Eine Streife der Polizeistation Groß-Gerau hatte den Mann aus Karlstein gegen 3.15 Uhr in der Walther-Rathenau-Straße gestoppt und einer Kontrolle unterzogen. Hierbei fielen der Streife körperliche Auffälligkeiten bei ihm auf, die auf eine Drogenbeeinflussung hindeuteten. Ein Drogenvortest verstärkte den Verdacht der Polizisten, er reagierte positiv auf THC. Zur Blutentnahme musste er mit auf die Wache, wo Strafanzeige erstattet wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung