Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

24.01.2019 – 09:39

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Zeugen nach Einbruch in Einfamilienhaus gesucht

Heppenheim (ots)

Nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Stadtteil Erbach im Laufe des Mittwochs (23.01.) hat die Heppenheimer Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Zwischen 11 Uhr und 20.20 Uhr waren bislang noch unbekannte Täter durch ein aufgehebeltes Fenster in das Anwesen in der Straße "Im Vordersberg" eingedrungen. Im Inneren durchwühlten sie mehrere Schränke und Schublade bei ihrer Suche nach Wertgegenständen. Ob sie dabei etwas entwendeten, steht derzeit noch nicht abschließend fest. Die Ganoven suchten anschließend unerkannt das Weite. Das Kommissariat 21/22 sucht Zeugen, denen verdächtige Personen im Tatzeitraum aufgefallen sind. Wer hat fremde Fahrzeuge in Tatortnähe bemerkt? Hinweise nehmen die Beamtinnen und Beamten unter der Rufnummer 06252/706-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung