Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

23.01.2019 – 13:59

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wald-Michelbach: Zeugen nach riskantem Überholmanöver gesucht

Wald-Michelbach (ots)

Einem unbekannten blauen Pick-Up oder Geländewagen musste am Mittwochvormittag (23.01.) gegen 10.15 Uhr ein Wagenlenker ausweichen, der auf der Landesstraße 3105 von Wald-Michelbach in Richtung Schönmattenwag unterwegs war. Der Fahrer des ihm entgegenkommenden blauen Fahrzeugs wollte zuvor im Kurvenbereich, wenige hundert Meter vor dem Ortseingang Wald-Michelbach, einen anderen Pkw überholen.

Der Fahrer geriet nach dem Ausweichen gegen die Schutzplanke. Es entstand Sachschaden.

Der Fahrer des blauen Wagens entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne seine Personalien zu hinterlassen.

Hinweise von Zeugen werden erbeten an die Polizeistation Wald-Michelbach unter der Telefonnummer 06207/94050.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung