Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-LB: Ludwigsburg: Ergänzung zur Öffentlichkeitsfahndung nach dem vermissten Domenico D. aus Ludwigsburg

Ludwigsburg (ots) - Der seit Samstag vermisste 79 Jahre alte Domenico D. aus Ludwigsburg (wir berichteten am ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

23.01.2019 – 09:22

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gernsheim: Zeugen nach Einbruch in Gaststätte gesucht
Bargeld erbeutet

Gernsheim (ots)

In der Nacht zum Dienstag (21.-22.1.) hatten es noch unbekannte Täter auf die Spielautomaten einer Gaststätte in der Heiligenstraße abgesehen. Am späten Dienstagnachmittag, gegen 15 Uhr hatten die Betreiber den Schaden entdeckt und die Polizei informiert. Nach ersten Erkenntnissen brachen die Kriminellen die Haupteingangstür der Lokalität auf und öffneten gewaltsam einen Geldautomaten. Aus diesem entwendeten sie Bargeld in Höhe von rund 1000 Euro und flüchteten mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Durch ihr Vorgehen verursachten die Einbrecher einen Schaden von mindestens 3000 Euro. Die Polizei in Gernsheim ist mit dem Fall betraut und sucht Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen. Wer zur Tatzeit und in Tatortnähe verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachten konnte, wird gebeten, sich unter der Rufnummer 06258/9343-0 bei den Beamten zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen