Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

20.01.2019 – 22:46

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Weiterstadt: Fahrer eines VW gesucht

Weiterstadt, A 5 (ots)

Am Sonntagabend (20.01.2019) gegen 20:50 Uhr befuhr ein 45-jähriger Mann aus dem Rhein-Pfalz-Kreis die BAB 5 in nördlicher Richtung. Kurz vor der Anschlussstelle Weiterstadt fuhr vor ihm ein grauer VW, entweder Sharan oder Touran. Dieser bremste plötzlich und ohne zwingenden Grund stark bis zum Stillstand ab. Der 45-jährige fuhr dem VW in das Heck und verletzte sich bei dem Aufprall leicht. Nachdem er sich wieder besonnen hatte, war der VW bereits weitergefahren. Die Polizeiautobahnstation Südhessen sucht nun den Fahrzeugführer des zumindest an der Beleuchtung im Heckbereich beschädigten VW und Zeugen des Unfallhergangs. Diese werden gebeten sich unter der Telefonnummer 06151/87560 zu melden.

Berichterstatter: PHK Kredel, Polizeiautobahnstation Südhessen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen