Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

18.01.2019 – 12:10

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Kriminelle erbeutet Stofftasche mit Sammlerstücken
Polizei sucht Zeugen

Darmstadt (ots)

Eine circa 50 Jahre alte Frau hat am Donnerstagmittag (17.01.) die Kundin eines Antiquitätenladens in der Schulstraße bestohlen. Gegen 13.20 Uhr betrat die circa 1,60 bis 1,65 Meter große Unbekannte das Geschäft und gab vor, sich für die dortige Ware zu interessieren. In einem unbeobachteten Moment entwendete sie die am Boden abgestellte Tasche einer 60-jährigen Kundin, die sich zum Regal gedreht hatte. Mit ihrer Beute, deren Wert auf mehrere Hundert Euro geschätzt wird, ergriff die Frau anschließend die Flucht. Laut Zeugenaussage sprach sie Deutsch ohne erkennbaren Akzent, hatte blondes Haar und auffallend blaue Augen. Die Polizei hat Strafanzeige erstattet und hofft auf Mithilfe aus der Bevölkerung. Wem ist die Beschriebene vor der Tat oder bei ihrer Flucht aufgefallen? Hinweise nimmt die Ermittlungsgruppe Darmstadt City unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen