Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

18.01.2019 – 12:04

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Zeugen nach Einbrüchen gesucht
Kriminellen plündern Geldspielautomaten

Dieburg (ots)

Nach zwei Einbrüchen in der Dieburger Altstadt am frühen Donnerstagmorgen (17.01.) suchen die Ermittler der Polizei in Dieburg nach Zeugen und prüfen einen Tatzusammenhang mit einer gleichgelagerten Tat. Zwischen 5.10 Uhr und 5.20 Uhr hatten es die Kriminellen auf die Gaststätte und eine Shisha Bar abgesehen. In beiden Fällen hebelten sie zunächst eine Tür zum Gastraum der Anwesen auf und drangen anschließend in das Innere ein. Hier machten sie sich an den dort aufgestellten Geldspielautomaten zu schaffen und brachen diese auf. Mit dem erbeuteten Inhalt ergriffen sie anschließend die Flucht in Richtung Römerhalle. Die Polizei hat Strafanzeige erstattet und hofft auf Zeugenhinweise. Wem sind verdächtige Personen aufgefallen? Die Beamten sind unter der Rufnummer 06071/9656-0 zu erreichen. Ob ein Zusammenhang mit einer gleichgelagerten Tat aus Reinheim besteht, müssen die weiteren Nachforschungen zeigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Sebastian Trapmann
Telefon: 06151/969 2411
Mobil: 0173/659 6516
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung