Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Nach Zeugenhinweisen: Polizei nimmt mutmaßliche Drogendealer fest

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0214 Nach mehreren Zeugenhinweisen haben Beamte der Polizei Dortmund am Montag ...

POL-MG: Tödlicher Verkehrsunfall in Lürrip

Mönchengladbach (ots) - Ein 39-jähriger Mann befuhr mit seinem PKW am Dienstagabend, gegen 23.35 Uhr, die ...

POL-LIP: Blomberg. Dealer festgenommen.

Lippe (ots) - Am vergangenen Donnerstag, gegen 17:15 Uhr, wollten Zivilkräfte der Polizei einen 20-Jährigen ...

17.01.2019 – 13:09

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Birkenau: Verschiedene Schmuckstücke aus Gold entwendet

Birkenau (ots)

Langfinger bedienten sich am Mittwoch (16.1) an Goldschmuck der Hausbewohner in der Straße "Am Wachenberg". Für den Einbruch schoben die Täter zwischen 14.45 Uhr und 18.50 Uhr einen geschlossenen Rollladen nach oben, um im Anschluss ein Fenster aufbrechen zu können. Unterschiedliche Schmuckstücke, wie Ketten und Ringe, wurden so außer Haus geschafft.

Wer in der Tatzeit Beobachtungen gemacht hat, wendet sich bitte an die Ermittler des Kommissariats 21/ 22 in Heppenheim. Telefon: 06252 / 7060.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen