Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

14.01.2019 – 13:55

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Fünf Autos in zwei Straßen aufgebrochen

Viernheim (ots)

Ausnahmslos Fahrzeuge des Herstellers Mercedes sind im Schutze der Dunkelheit zwischen Samstagabend (12.1) und Sonntagmorgen (13.1) aufgebrochen worden. Die Täter hatten dabei die Lenkräder mit Airbags im Blick. Die unterschiedlichen Mercedes-Modelle standen in der Justus-Liebig-Straße und Pestalozzistraße. Um möglichst schnell und ohne aufzufallen ans Ziel zu kommen, schlugen die Unbekannten die Dreiecksfenster ein.

Die Ermittlungen werden beim Kommissariat 21/ 22 in Heppenheim weitergeführt. Hinweise bitte an die Rufnummer 06252 / 7060 melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen