Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

14.01.2019 – 09:25

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden: Zum Kicken Sporthalle aufgebrochen

Mörfelden (ots)

Weil er mit seinen Freunden in der städtischen Sporthalle in der Feststraße Fußball spielen wollte, schlug ein 14-Jähriger am Samstag (12.01.) eine Scheibe des Gebäudes ein und traktierte zudem mit einem Schraubenzieher die Halleneingangstür, um die dortige Glasscheibe zum Bersten zu bringen. Die jungen Freizeitkicker gelangten allerdings nicht in die Halle. Es entstand ein Schaden von zirka 1500 Euro.

Die Polizei erstattete Strafanzeige wegen Sachbeschädigung und verständigte die Eltern des 14-Jährigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung