Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HB: Nr.: 0044--Lkw samt Anhänger gestohlen - Polizei fahndet mit Fotos nach Verdächtigen--

Bremen (ots) - - Unbekannte Täter entwendeten am 22. Mai 2018 um kurz nach Mitternacht einen Lkw mit zwei ...

POL-NB: Indoor-Plantage in der Gemeinde Wittenhagen ausgehoben

Stralsund (ots) - Die Kriminalpolizeiinspektion Anklam führt seit einigen Monaten ein äußerst umfangreiches ...

POL-PDLD: Edenkoben/A65 - Aufmerksamer LKW-Fahrer

Edenkoben/A65 (ots) - Während der Fahrt erkannte gestern Mittag (15.01.2019, 15.51 Uhr) ein LKW-Fahrer eine ...

13.01.2019 – 11:42

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Biblis: Raubüberfall auf Tankstelle

Biblis (ots)

Am Sonntag (13.01.2019) gegen 08:05 Uhr betrat eine männliche maskierte Person die Total-Tankstelle in der Darmstädter Straße in Biblis und forderte die Angestellte auf, Geld aus der Kasse herauszugeben. Im Anschluss flüchtete die Person zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Täter konnte von der Angestellten als männlich, ca. 175 cm groß, normale Statur, dunkel gekleidet, graue Handschuhe, dunkle Sonnenbrille und rotes Halstuch, welches er als Maskierung benutzt hat, beschrieben werden. Der Täter war mit einer Pistole bewaffnet. Die Fahndung der Polizei unter Beteiligung des Polizeihubschraubers verlief negativ. Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich mit dem Kommissariat 10 in Heppenheim unter 06252-706-0 in Verbindung zu setzen.

PHK Bösl, Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen