Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

11.01.2019 – 03:21

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Adventskranz gerät in Brand

Groß-Umstadt (ots)

Am frühen Freitagmorgen (11.01.2019) wurde die Rettungsleitstelle gegen 01:11 Uhr über einen Wohnungsbrand in der Goethestraße in Groß-Umstadt in Kenntnis gesetzt. In der Wohnung im Obergeschoss des Zwei-Familien-Hauses geriet ein Adventskranz im Wohnzimmer in Brand. Zum Löschen des Feuers waren die Feuerwehren aus Groß-Umstadt und Klein-Umstadt eingesetzt. Alle vier Bewohner des Hauses wurden durch Kräfte des Rettungsdienstes zur ambulanten Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 EUR.

Berichterstatterin POKin Hotz, Pst. Dieburg

Burkhard Benkelberg, PHK und Polizeiführer vom Dienst

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen