Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

10.01.2019 – 16:25

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Erbach: Unfallflucht auf Krankenhaus-Parkplatz

Erbach (ots)

Ein blauer Subaru Kombi wurde am Donnerstag (10.1) beim Ein- oder Ausparken auf dem Krankenhaus-Parkplatz in der Albert-Schweitzer-Straße auf der Fahrerseite angefahren. Wegen Verkehrsunfallflucht hat die Polizei in Erbach die Ermittlungen eingeleitet. Der Fahrer und Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich zu melden. Telefon: 06062 / 9530.

Die Beschädigungen im Blech des Kombis liegen bei etwa 800 Euro. Nach dem Anstoß, zwischen 10.30 Uhr und 11.30 Uhr, setzte der Verursacher seinen Weg fort, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung