Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

09.01.2019 – 10:40

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Roßdorf: Schmuck und Münzgeld erbeutet
Zeugen nach Einbruch in Einfamilienhaus gesucht

Roßdorf (ots)

Im Verlauf des Dienstags (8.1.) haben bislang noch unbekannte Kriminelle ihr Unwesen im Odenwaldring getrieben und sich gewaltsam Zugang zu den Räumen eines Einfamilienhauses verschafft. In der Zeit zwischen 8 Uhr und 18.30 Uhr brachen die Täter ein Fenster des Hauses auf und begaben sich auf die Suche nach Wertgegenständen. Mit Schmuck und Bargeld im Wert von rund 1500 Euro suchten sie im Anschluss unerkannt das Weite. Unter der Rufnummer 06151/969-0 nimmt die Kriminalpolizei in Darmstadt (K21/22) alle in diesem Zusammenhang stehenden sachdienlichen Hinweise entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung