Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-PPKO: Transporter in Koblenz angezündet?

Koblenz (ots) - Am Mittwoch, 13.02.2019, 00.00 Uhr, wurden der Polizei mehrere brennende Transporter in ...

30.12.2018 – 01:08

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Brand einer Wohnung
Eine Person leicht verletzt

Lampertheim (ots)

Am Samstag (29.12.) gegen 22.35 Uhr geriet eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Straße An der Sandbeune in Brand. Ursache hierfür war eine Verpuffung beim Anfeuern eines Ethanolkamins. Ein 15-jähriger Lampertheimer, der zu dieser Zeit bei den Bewohnern zu Besuch war, wurde dabei am Arm leicht verletzt. Er wurde in ein nahe liegendes Krankenhaus gebracht. Die 3-Zimmer-Wohnung brannte komplett aus, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 50.000, -- Euro. Eine gehbehinderte Bewohnerin wurde während der Löscharbeiten in ihrer Wohnung durch DRK- und Feuerwehr-Einsatzkräfte versorgt und blieb ohne Verletzungen. Sämtliche weiteren Bewohner des Hauses konnten dies selbstständig verlassen und blieben ebenfalls unverletzt. Sie wurden für die Zeit der Löscharbeiten in der Hans-Pfeiffer-Halle betreut und konnten danach wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Im Einsatz waren ein Großaufgebot der örtlichen Feuerwehr sowie Rettungskräfte aus dem Landkreis Bergstraße. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei in Heppenheim übernommen.

Matthias Brosch, PHK und PvD

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Führungsdienst (PvD)
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Telefon: 06151 - 969 3030
oder
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen