Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-ME: Radfahrer von Pferd getreten - schwer verletzt - Heiligenhaus - 1903137

Mettmann (ots) - Am Samstag, 23.03.2019, gegen 15.10 Uhr kam es zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen ...

28.12.2018 – 09:55

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Birkenau: Drei Wohnungen aufgebrochen
Polizei nimmt Hinweise entgegen

Birkenau (ots)

Einbrecher sind im Laufe des Donnerstags (27.12) in den Ortseilen Reisen und Nieder-Liebersbach in insgesamt drei Wohnungen eingestiegen.

Ein aufgebrochenes Küchenfenster diente zwischen 11 Uhr und 23.30 Uhr in der Straße "Am Berg" in Reisen als Einstieg. Aus der Wohnung des Mehrfamilienhauses nahmen die Täter über 800 Euro mit.

Gleich zwei Wohnungseinbrüche in einem Haus wurden am Abend, 20.15 Uhr, in der Weinbergstraße in Nieder-Liebersbach festgestellt. Die Taten können bis 18.45 Uhr zurückliegen. Mit Werkzeugen wurde eine Terrassentür sowie ein Fenster zur Hofseite aufgebrochen. Was die Täter aus den durchsuchten Räumen und Schränken mitnahmen ist noch unklar.

Die Kriminalpolizei (K 21/ 22) in Heppenheim nimmt zu den geschilderten Fällen Hinweise entgegen. Telefon: 06252 / 7060.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung