Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-ME: Festnahme durch Polizeibeamte in Badehosen - Velbert - 1909021

Mettmann (ots) - Dass sich Polizeibeamte der Velberter Polizei bei einem Einsatz am Sonntag, dem 03.03.2019, ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

27.12.2018 – 14:53

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Reichelsheim-Eberbach: Brennender Radlager verursacht Schaden von über 40.000 Euro

Reichelsheim (ots)

Eine landwirtschaftliche Arbeitsmaschine brannte am Donnerstagmorgen (27.12) im Ortsteil Eberbach auf einem Gehöft. Der Radlader stand unter einem Unterstand, als der Hofbetreiber gegen 7 Uhr bei Stallarbeiten den Brand bemerkte. Geistesgegenwärtig zog der Landwirt mit seinem Schlepper die brennende Maschine vom Unterstand weg. Die alarmierte Feuerwehr aus Reichelsheim und umliegenden Gemeinden konnte mit starken Kräften den Brand schnell löschen und ein Übergreifen auf die angrenzenden Stallungen verhindern. Neben dem Radlager wurden zwei Anhänger und das Dach mit Gebälk beschädigt. Bei den Löscharbeiten verletzte sich ein Feuerwehrmann leicht.

Für die Ermittlungen der Brandursache ist die Kriminalpolizei (K 10) aus Erbach eingeschaltet. Durch den Brand ist ein geschätzter Schaden von über 40.000 Euro entstanden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christiane Kobus
Telefon: 06151/969-2410 o. mobil: 0152/218 83 783
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung