Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

25.12.2018 – 09:40

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Gerau
Wallerstädten: Zeugen nach Einbruch in Einfamilienhaus gesucht

Groß-Gerau (ots)

Im Verlauf des Samstags (22.12.) haben bislang noch unbekannte Täter ein Einfamilienhaus in der Neustraße heimgesucht. In der Zeit zwischen 11.30 Uhr und 20.30 Uhr verschafften sich die Kriminellen gewaltsam über ein Kellerfenster Zugang zu den Räumlichkeiten, die sie nach Wertgegenständen durchsuchten. Nach ersten Erkenntnissen wurden die ungebetenen Besucher glücklicherweise nicht fündig, verursachten jedoch durch ihr Vorgehen einen Sachschaden von mindestens 500 Euro. Die Kripo in Groß-Gerau ist mit dem Fall betraut. Zeugen mit sachdienlichen Hinweisen, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 06152/175-0, mit den Beamten in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung