Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

24.12.2018 – 18:34

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Wohnungsbrand in Seeheim-Jugenheim

Seeheim-Jugenheim (ots)

Am Montag den 24.12.2018 kam es gegen 17.00 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache in der Freiligrathstraße in Seeheim zu einem Wohnungsbrand in einem Zweifamilienhaus. Nachbarn hatten gegen 17.00 Uhr den Brand in der Wohnung des Obergeschosses festgestellt und geistesgegenwärtig die Feuerwehr alarmiert. Die Bewohner befanden sich zu diesem Zeitpunkt nicht zu Hause. Durch ein schnelles Eingreifen der freiwilligen Feuerwehr Seeheim konnte ein Übergreifen des Brandes auf die Wohnung im Untergeschoss verhindert werden. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 100.000 EUR geschätzt. Die Wohnung wurde durch die Feuerwehr als vorübergehend "unbewohnbar" eingestuft. Eingesetzt waren die Feuerwehr Seeheim-Jugenheim, ein RTW und die Polizei Pfungstadt.

Wegerle, POK Pst. Pfungstadt

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400; PvD -3030
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung