Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: 15-Jährige vermisst

Herzogenrath/Aachen (ots) - Seit dem 01.01.2019 wird die 15-jährige Vivian Körfer vermisst. Sie war bis zu ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

21.12.2018 – 10:34

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Lagercontainer aufgebrochen
Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Darmstadt (ots)

Auf dem Gelände eines Energieversorgungsunternehmens in der Frankfurter Straße haben bislang unbekannte Kriminelle ihr Unwesen getrieben und aus einem Lagercontainer Werkzeug im Wert mehrerer Tausend Euro entwendet. Am Donnerstagmittag (20.12.) wurde der Einbruch bemerkt und Anzeige erstattet. Nach ersten Erkenntnissen erstreckt sich der Tatzeitraum auf mehr als zwei Wochen und wird zwischen Dienstag (4.12) bis Donnerstag (20.12.) eingegrenzt. Die Ermittlungsgruppe-City in Darmstadt ist mit dem Fall betreut und sucht Zeugen. Möglicherweise konnten die Täter beim Abtransport der Beute, bei der es sich um zwei gefüllte Werkzeugkoffer, Schweißerbekleidung und Helme sowie mehrere Elektromaschinen handelt, beobachtet werden? Sachdienliche Hinweise werden von den Beamten unter der Rufnummer 06151/969-0 entgegengenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen