Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Groß-Zimmern (ots) - Groß-Zimmern. Am Donnerstag (06.12.2018), gegen 17.30 Uhr, befuhr eine 30-jährige PKW-Fahrerin aus Reinheim die K 128, von Gundernhausen kommend, in Fahrtrichtung Dieburg. An der Einmündung zur Waldstraße beabsichtigte sie nach links in Richtung Groß-Zimmern abzubiegen.

Hierbei übersah sie einen 49-jährigen PKW-Fahrer aus Roßdorf, welcher mit seinem Fahrzeug die K 128 von Dieburg kommend in Fahrtrichtung Gundernhausen befuhr.

Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider PKW. Durch die Kollision wurden beide Fahrer leicht verletzt und mussten in ein Krankenhaus verbracht werden. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 8000.- EUR.

Während der Unfallaufnahme kam es zu Verkehrsbeeinträchtigungen auf der K128 und der Waldstraße.

PK Rapp, Polizeistation Dieburg

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: