Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: 5 Verletzte bei Unfall in Langenfeld -1905024-

Mettmann (ots) - Am Samstag, 04.05.19, kam es in den frühen Morgenstunden in Langenfeld-Richrath zu einem ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

POL-ROW: ++ Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ++

Rotenburg (ots) - Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann: Wo ist Detlef Kubski? ## Foto in der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

04.12.2018 – 14:36

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Stockstadt/Rhein: +++Nachtragsmeldung+++Nach Brand eines Ferienhauses: Ermittler vermuten technischen Defekt als Ursache

Stockstadt/Rhein (ots)

Nach dem Brand eines Wochenendhauses am Samstag (01.12.) auf einem Campingplatz (wir haben berichtet), gehen die Brandermittler des Kriminalkommissariats K 10 in Rüsselsheim nach ihren Untersuchungen von einem technischen Defekt eines Elektrogeräts als wahrscheinlichster Brandursache aus.

Es liegen derzeit keinerlei Hinweise auf eine vorsätzliche Brandlegung vor.

Bei dem Brand des Hauses entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden in Höhe von zirka 15.000 Euro

Unsere Bezugsmeldung: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/4131390

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen