Polizeipräsidium Südhessen

POL-HP: Heppenheim - Unfallzeugen gesucht

Heppenheim (ots) - Am Donnerstag, den 29.11.2018 ereignete sich in Heppenheim an der Kreuzung vor dem Haupteingang des örtlichen Freibades, Walter-Rathenau-Straße/ Karl-Marx-Straße ein Verkehrsunfall. Während eines Abbiegevorganges kam ein beteiligter Skoda nach rechts von der Fahrbahn ab und überfuhr die Randsteine einer hier befindlichen Beeteinfassung. Zum Unfallzeitpunkt soll ein weiterer Pkw den Kreuzungsbereich befahren haben. Dieser Fahrer ist für die Klärung des genauen Unfallhergangs ein wichtiger Zeuge. Dieser PKW-Fahrer sowie weitere Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeistation Heppenheim, Tel: 06252/706-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Polizeistation Heppenheim
Ralf Moch, PHK
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 555

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: