Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Südhessen mehr verpassen.

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Erbach/Odenwald: Dachstuhlbrand an Erbacher Grundschule ++Erstmeldung++

Erbach/ Odenwald (ots)

Aktuell ist ein Großaufgebot der Freiwilligen Feuerwehren des Odenwaldkreises bei einem Dachstuhlbrand der Erbacher Grundschule "Am Treppenweg" in der Martrin- Luther- Straße im Einsatz. Zwei Streifen der Polizeistation Erbach sind mit Verkehrsmaßnahmen betraut. Es wird nachberichtet.

Alexander Lorenz, EPHK (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Tel.: 06151- 9693030
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen
  • 27.11.2018 – 18:01

    POL-DA: Darmstadt: Aktuell! Unfall im Bereich Heidelberger Straße / Eschollbrücker Straße

    Darmstadt (ots) - Aufgrund eines Unfalls ist die Heidelberger Straße im Kreuzungsbereich Eschollbrücker Straße aktuell voll gesperrt. Nach ersten Mitteilungen kam es am späten Dienstagnachmittag (27.11.2018) gegen 17.10 Uhr in der Heidelberger Straße im Baustellenbereich in Höhe der Eschollbrücker Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einer Straßenbahn und ...

  • 27.11.2018 – 16:57

    POL-HP: Lorsch - Zeugenaufruf nach Verkehrsunfallflucht

    Lorsch (ots) - Am Dienstag, den 27.11.2018 kam es um 06:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B 47 zwischen Bensheim und Lorsch. Ein silberner Mini befuhr die B 47 in Fahrtrichtung Lorsch. Ein bislang unbekannter roter Pkw befuhr den Zubringer "Bensheim, Robert-Bosch-Straße" und scherte unvermittelt auf die B47 ein, ohne auf den rückwärtigen Verkehr zu achten. Der Mini musste sofort eine Notbremsung durchführen, um ...

  • 27.11.2018 – 16:14

    POL-DA: Griesheim: Einbruch in Erdgeschosswohnung/Zeugen gesucht

    Griesheim (ots) - In die Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in der Sterngasse drangen Unbekannte am Montag (26.11.) ein. Bemerkt wurde der Einbruch gegen 21.00 Uhr. Die Ermittler vermuten, dass die Tat irgendwann im Laufe des Tages verübt wurde. Die Täter verschafften sich durch ein eingeschlagenes Fenster zunächst Zutritt in die Räumlichkeiten und durchsuchten dort mehrere Schränke und Schubladen. Ihnen ...