Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

FW-MG: Umgestürzter LKW im Autobahnkreuz Wanlo

Mönchengladbach-BAB A 61,19.01.2019,20:16 Uhr, Autobahnkreuz Wanlo (ots) - Am Samstagabend gegen 20:16 Uhr ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

27.11.2018 – 15:44

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Vandalismus/Bienenstöcke der Immanuel-Kant-Schule beschädigt-Bienen verenden

Rüsselsheim (ots)

Unbekannte verschafften sich über das vergangene Wochenende (24.11.-26.11.) Zutritt zum Schulgarten auf dem Gelände der Immanuel-Kant-Schule im Evreuxring.

Die Täter zerstörten anschließend mutwillig die dort befindlichen Bienenstöcke. Dadurch verendete das gesamte Bienenvolk.

Der Schaden wird von der Polizei auf 2500 Euro geschätzt. Der ideelle Verlust für die Schule dürfte aber ungleich höher ausfallen. Die Beamten ermitteln nun wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung, Hausfriedensbruch sowie wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat oder sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Ermittlungsgruppe der Polizei in Rüsselsheim unter der Telefonnummer 06142/6960 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Bernd Hochstädter
Telefon: 06151/969-2423 o. Mobil: 0172 / 3097857
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen