Polizeipräsidium Südhessen

POL-GG: Unfall mit Kind (weibliche Radfahrerin)

Groß-Gerau (ots) - Bereits am 09.11.2018 gegen 11:45 Uhr kam es in Groß-Gerau in der Gernsheimer Straße in Höhe des dortigen Profi Getränkemarktes zu einem Verkehrsunfall. Nach derzeitigem Ermittlungsstand ist eine 29-jährige Riedstädterin mit ihrem PKW in Richtung Marktplatz gefahren. Plötzlich ist ein Kind mit einem hellgrünen Fahrrad zwischen zwei geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn und dann seitlich in das Fahrzeug der Riedstädterin hineingefahren. Nach einer kurzen Unterhaltung soll das Kind, ein Mädchen im Alter von etwa 10 Jahren aufs Fahrrad gestiegen und weggefahren sein. Derzeit steht nicht fest, ob das Mädchen durch den Unfall verletzt wurde. Am Fahrzeug der Riedstädterin entstand Schaden in Höhe von etwa 1.ooo.- EUR. Zeugen des Vorfalles werden gebeten, sich mit der Polizei in Groß-Gerau unter der Rufnummer 06152 / 1750 in Verbindung zu setzen, ebenfalls werden die Eltern des Kindes gebeten sich zu melden, dass mögliche Verletzungen ausgeschlossen werden können.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter
Maul, E. PHK

Telefon: 06152-1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: