Polizeipräsidium Südhessen

POL-GG: PKW überschlägt sich, 5 Verletzte

Trebur (ots) - Am 10.11.18 gegen 10.00 Uhr ereignete sich eine Verkehrsunfall auf der L3012 bei Geinsheim. Die 35jährige Fahrerin aus Geinsheim befuhr mit ihrem vollbesetzten BMW die L3012 aus Richtung Geinsheim kommend in Richtung Trebur. Auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der feuchten Fahrbahn, kam das Fahrzeug nach rechts von der Straße ab. Der PKW überschlug sich mehrfach im Feld und blieb auf dem Dach liegen. Alle 5 Insassen im Alter von 8 - 47 Jahren wurden verletzt und in die umliegenden Krankenhäuser eingeliefert. Der totalbeschädigte PKW musste mittels eines Krans aus dem Straßengraben geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden von 15.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Dienstgruppenleiter
Grube, POK
Telefon: 06152-1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: