Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

03.11.2018 – 12:42

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Griesheim: Unfallzeugen gesucht

Griesheim (ots)

Am Donnerstag (01.11.) gegen 23.30 Uhr, ereignete sich in Griesheim, Eichendorffstraße 3 eine Verkehrsunfallflucht, bei welcher ein geparkter PKW-Opel beschädigt wurde. Aufgrund der entstandenen Schäden kommt als Verursacher ein Zweiradfahrer in Betracht. Der unfallflüchtige Zweiradfahrer müsste sich weiterhin verletzt haben, da an der Unfallstelle Blutanhaftungen sichergestellt werden konnten. Der an dem geparkten PKW entstandene Sachschaden wird auf ca. 5000.- EUR geschätzt.

Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich bei der Pst. Griesheim unter der Nummer 06155/8385-0 zu melden.

Berichterstatterin: Piotter, PHK`in, Pst. Griesheim

Alexander Lorenz, EPHK (Polizeiführer vom Dienst)

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst
Tekl.: 06151- 9693030
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt

Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung