Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern aus einer Überwachungskamera Isernhagen-Süd: Unbekannte erbeuten bei Einbruch wertvolle Uhren

Hannover (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera fahndet die Polizei öffentlich nach zwei ...

POL-DO: Lisa - wo bist Du?

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0334 Lisa - wo bist Du? Die Dortmunder Polizei sucht nach der 18-jährigen Lisa ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

28.10.2018 – 05:26

Polizeipräsidium Südhessen

POL-GG: Verdacht der Verkehrsunfallflucht mit verletzter Person

Nauheim (ots)

Am 27.10.18 kam es gegen 16.00 Uhr zu einem Verkehrsunfall in Nauheim, Unter der Muschel. Ein rückwärts fahrender PKW erfasste eine 45-jährige Fußgängerin, welche die Fahrbahn überquerte. Fußgängerin und PKW-Fahrer unterhielten sich kurz, anschließend entfernte sich der Fahrzeugführer ohne Hinterlassung seiner Personalien von der Unfallstelle. Die Fußgängerin wurde leicht verletzt. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen silberfarbenen PKW gehandelt haben. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeistation Groß-Gerau in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Köhler, PHK

Telefon: 06152 - 1750

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung