Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen

22.10.2018 – 11:28

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Eppertshausen: Aggressiver Ladendieb flüchtet
Zeugen gesucht

Eppertshausen (ots)

Nachdem er von dem Mitarbeiter eines Supermarktes in der Einsteinstraße beim Diebstahl mehrerer Packungen Likör im Wert weniger Euro ertappt und angesprochen wurde, suchte ein noch unbekannter Mann am Samstagabend (20.10.) gegen 19 Uhr das Weite. Um im Besitz seiner Beute zu bleiben, hatte der Langfinger zuvor den Angestellten des Einkaufsmarktes gestoßen und sofort die Flucht angetreten. Der Tatverdächtige osteuropäischen Aussehens, wird als circa 30 bis 35 Jahre alt und von schlanker Statur beschrieben. Er hatte kurzgeschorene hellbraune Haare und war mit einer Jeans sowie einem hellblauen Kapuzenpullover der Marke Adidas bekleidet. Sein mitgeführter Rucksack war dunkel. Alle in diesem Zusammenhang stehenden sachdienlichen Hinweise werden an die Polizei in Dieburg unter der Rufnummer 06071/9656-0 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Kathy Rosenberger
Telefon: 06151/969-2416
Fax: 06151/969-2405
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Südhessen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung