Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Birkenau: Fahrzeugbrand mit hohem Sachschaden

Birkenau (ots) - Am Freitag (12.10.) gegen 18:40 Uhr wird der Polizei durch die Rettungsleitstelle Bergstraße der Brand eines Wohnhauses im Ortsteil Buchklingen gemeldet. Nach derzeitigem Erkenntnisstand fing ein in der Straße Am Kirchberg unter einem Carport geparkter Smart Feuer. Dieses griff auf einen daneben stehenden Audi und zwei Motorräder der Marke Harley-Davidson über. An allen vier Fahrzeugen entstand Totalschaden. Am angrenzenden Gebäude selbst wurden die Außenfassade und Teile des Dachstuhls durch die Flammen beschädigt. Das Gebäude ist bis auf weiteres unbewohnbar. Die beiden 87 und 81-jährigen Bewohner konnten sich unverletzt ins Freie bringen und kommen in der Nachbarschaft unter. Der Gesamtschaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Derzeit ist ungeklärt, wie es zu dem Feuer kommen konnte. Die Kriminalpolizei (K 10) in Heppenheim hat die Ermittlungen übernommen.

Matthias Brosch, PHK und PvD

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Südhessen
Führungs- und Lagedienst (PvD)
Telefon: 06151 - 969 3030
oder
Polizeipräsidium Südhessen
Pressestelle
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Telefon: 06151 - 969 2400
E-Mail: pressestelle.ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: